über mich

  • staatl. anerk. Erzieherin
  • Begleitende Kinesiologin (A. Niklas)
  • Begabungspädagogin (IFLW)
  • Mitglied der Deutschen Liga für das Kind in Familie und Gesellschaft e.V.
  • Mitglied des Deutschen Berufsverbands für Soziale Arbeit e.V. (DBSH)

vita

Jg. ´78, geb. in München - 1998 Abitur am Luisengymnasium München - 1998-2005 kaufm. Ausbildung u. Tätigkeit in der Touristik und in einem Münchner Unternehmen - seit 2005 bin ich Mutter.

 

2009-2012: Ausbildung zur Erzieherin an der renommierten Fachakademie für Sozialpädagogik der Caritas München. Die regulär 5 Jahre umfassende Vollzeit-Ausbildung konnte ich in 3 Jahren mit der staatlichen Anerkennung und der Bewertung sehr gut abschließen (entspricht DQR-Level 6).

 

2011-2013: Tätigkeit in einem Kindergarten (Lkr. Dachau) mit knapp 100 Kindern im Alter 3-6 J., wo ich mich innerhalb kurzer Zeit in sämtliche Aufgabenbereiche einarbeitete. Mein besonderes Engagement galt der bewussten Gestaltung von Übergangssituationen (Transitionsbegleitung) sowie einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Eltern und Bezugspersonen (Erziehungspartnerschaft).

 

seit 2013: Weiterbildung in Begleitender Kinesiologie durch Andreas Niklas in München (Lehrer für 3in1-Concepts, Touch for Health-Instruktor, Begleitender Kinesiologe (DGAK), Heilpraktiker für Psychotherapie, Dipl.-Psychologe und Mitglied der Expertengruppe Hochbegabung des BDP)

 

seit 2016: pädagogische Begleitung für Kinder & Jugendliche

jede lebendige Situation (...) verlangt eine Äusserung von dir, die nicht schon bereit liegen kann. sie verlangt Gegenwart, Verantwortung, dich - Martin buber