Eltern, die es anders machen wollen, die bereit sind, für mehr Klarheit und Freude im Zusammenleben mit Kindern aktiv etwas zu tun, Zusammenhänge wirklich verstehen zu wollen, Dinge zu verändern, Neues auszuprobieren, Lösungen zu finden, sich auf die kindliche Ebene einzulassen, um auch und gerade in Konfliktphasen ein Umfeld zu schaffen, in dem sich Kinder und Jugendliche geborgen und unterstützt fühlen können, mögen hier weiterlesen...


Liebe Eltern, Alltagssituationen sind stets auch Situationen von Lernen und Entwicklung... Erwachsene vermitteln durch ihr Verhalten Kindern immer etwas, häufig unbewusst. Manchmal entsteht daraus etwas Schönes, manchmal entstehen daraus Konflikte.

Auch im Kind selbst schlummern manchmal Konflikte, die wir versuchen wahrzunehmen und anschauen müssen; dabei geht es nicht um Frustvermeidung für das Kind.

Meine Arbeit setzt dort an: Indem wir uns dieses Etwas  bewusst machen, können wir den Alltag mit Kind/ern freier gestalten. Die gewonnenen Erkenntnisse kommen v.a. der positiven Kindesentwicklung zugute, z.B. weil Sie dadurch

  • Freude und Selbstvertrauen Ihres Kindes auf individuelle Weise stärken

  • Ihr Kind bei wiederkehrenden Konflikten lösungsorientiert unterstützen
  • Ihr Kind entwicklungsgemäß fördern

  • die Beziehung zu Ihrem Kind nachhaltig verbessern können.

Neben der Arbeit im Rahmen von Einzelsitzungen für Kinder, Jugendliche und Eltern, - z.B. bei Schulstress, Kinderängsten, Konflikten mit Gleichaltrigen, in der Familie, Schwierigkeiten im Jugendalter, Hochbegabung u.a. - biete ich auch kompetent und feinfühlig angeleitete Kurse in der Kleingruppe an, um Kinder und Jugendliche emotional zu festigen. Gerade für sensible oder begabte Kinder ist meine Arbeit eine wertvolle Stärkung ihrer Persönlichkeit. Kinder und Jugendliche darin entwicklungsgemäß einzubeziehen ist für mich selbstverständlich. Saskia Wilhelm


die erziehung muss nicht nur helfen zur erfüllung der großen aufgabe, mensch zu werden, sondern sie hat die physische und psychische gesundheit der menschheit in der hand. (Maria montessori)


Meine Arbeit stellt keine Heilkunde dar und ist kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als sozialpädagogischer Prozess und individuelle Persönlichkeitsentwicklung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.